Plan 88 (Albino & Mad Cap)

88 is great – Hip Hop als Sprachrohr

Seit dem Jahr 2003 gibt es den Plan 88 um die Rapper Albino, Madcap und MVK – Maverick . Mitbegründer MVK- Maverick – zur Zeit als Rapper nicht mehr aktiv – ist seit dem Jahr 2006 nicht mehr fester musikalischer Bestandteil vom Plan 88.

Mit ihrer Musik beweisen sie wie lebendig und großartig HipHop sein kann und festigen gleichzeitig ihren klaren Standpunkt gegen Rassismus.

Die Idee des Plan 88 ist die Neubesetzung der, in faschistischen Kreisen als Erkennungsmerkmal benutzten Pseudonyms, „88“ (88 = Heil Hitler). Die „88“ steht ab sofort für Hip Hop und soll auch nur damit in Verbindung gebracht werden. Die 88 als Nazisymbolik wird abgelöst durch eine kreative, positive und lebensbejahende Kraft: Hip Hop!

Hiermit wollen sie deutlich machen, das Faschismus kein Gespenst des dritten Reichs war, sondern in unterschiedlichsten Formen in unserer Gesellschaft und weltweit immer noch vorhanden ist. Das Projekt „Plan 88“ sagt ganz klar NEIN zu Rassismus, Faschismus und Diskriminierungen jeglicher Art und versteht sich als herrschafts- und kapitalismuskritisch.

HipHop ist ihr Sprachrohr – und noch weit mehr als das. Mit den Texten wollen Albino & Madcap nicht vordiktieren, was die Hörer zu tun oder zu lassen haben, sondern sie ermutigen, Alternativen gegenüber dem, was die Gesellschaft einem aufzwängen will, zu finden und zu leben. Es geht Ihnen darum, die Notwendigkeit aufzuzeigen, die als normal dargestellten gesellschaftlichen Verhältnisse kritisch zu hinterfragen und so zu einem reflektierten und selbstbestimmten Leben zu gelangen. Frei von Dogmatismen.

Die Geschichte zeigt, dass die Freiheit aller immer wieder neu erkämpft werden muss. Es gibt noch so viele Ungerechtigkeiten auf der Welt, die unsere Öffentlichkeit gescheit auszublenden vermag. Statt sich um die Ursachen und Wurzeln der Probleme dieser Gesellschaft zu kümmern, wird dank der modernen Massenmedien meist nur belangloses diskutiert und auf die politische Agenda gesetzt. So wird der gewalttätige und lebensfeindliche Status Quo aufrechterhalten.

Der Plan 88 versteht Hip Hop immer noch als eine politische Subkultur, die in der Lage ist Inhalte an die Menschen zu bringen. Sie lieben Musik, sie lieben das Leben und sprechen mit ihrer Musik die Sprache des Herzens und hoffen darauf, dass Ihr Sie versteht!

Albino & Madcap – 88 is great – All power to the people

Teilen mit: