Mad Cap – “Traumland” (CD)

Artist:
Titel:
Format:
Label:
Genre:
Distribution:
VÖ:
Bestellen:
Mad Cap
Traumland
CD / MP3
Art 4 Real
HipHop
Art 4 Real
30.07.2005
Art 4 Real Shop (MP3)

Snippet:


 

Madcap “Traumland” (2005)

3 Jahre nach seinem Debütalbum präsentiert Madcap sein „Traumland“. Nachdenklich, erzählend, wütend oder anklagend spricht er über sein Leben: HipHop, Liebe, Freunde, Drogen, Deutschland und natürlich über seine Träume – um so seine wahrgenommenen Erlebnisse zu verarbeiten und zu reflektieren. Das Traumland versteht sich als Gesamtkunstwerk und fordert speziell beim Titel- Track, aber auch beim Intro und beim Poetry Stück „Was wäre wenn…“ die Phantasien der Hörer- Innen heraus. Denn:

„Oft bin ich aufgewacht und hoffte der Traum wäre real. Aber noch öfter wurde ich wach und hoffte es wäre ein Traum…“ (Madcap, 2005).

Kritischer, bewusster und emotionaler Rap treffen auf bouncende und melodiöse Beats von Schall, 12 Finger Dan, B- Base, Dudabietz und natürlich von Madcap selbst. Für alle die auch mal ins Traumland wollen und auf tiefgehenden Rap stehen – ein absolutes Muss.


Tracklist:
01 Es ist…
02 HipHop Forever (Albino & B- Base)
03 Ich will Leben (Uran & Disco Stu)
04 Song 4 You (Kain)
05 1000 Fragen RMX part 1 (MVK & Kain)
06 § 129 (Albino & Schall)
07 Instinkt ?!
08 Lied der Freiheit (MVK, Albino)
09 We Can´t Stop (12 Finger Dan)
10 Skit
11 Dead or Alive (SMC & Sima)
12 Old Times (MVK, Albino & 12 Finger Dan)
13 Klagende geigen (Black- a- moor & Kain)
14 Fuck Fascism (MVK, Fabio, Triebtat & DJ ILL )
15 Supervision (12 Finger Dan & Schall)
16 Hasstiraden
17 Stand der Dinge
18 Würde (MVK, Albino & Smarakt)
19 1000 Fragen RMX part 2 (MVK & Kain)
20 Was wäre wenn…
21 Traumland

Teilen mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.